14 tägiges Rückgaberecht, Freier Versand ab 50 Euro.
0

Adelheid, Wilma, Walter, Hinze, Lamprecht oder Heinrich. Wer hat hier was auf dem Kerbholz?

Kerbholz Produkte begleiten Dich und bauen ein emotionales Verhältnis zu Dir auf.  Kölner Label funktioniert das über Kompromisslosigkeit bei Design und Qualität. Ohne schlechtes Gewissen, transparent und nachhaltig. Aus echtem Holz eben!

Die Kölner verbinden Kerbholz mehr mit Erinnerungen, die man einkerben kann, statt mit dem Schuldschein aus dem Mittelalter. Erinnerungen, die schöne Stunden meinen und festgehalten werden müssen. Schöne Stunden lassen sich eben auf einer Uhr ablesen und finden meist bei Sonnenschein statt. Dafür brauchst Du die Sonnenbrille und schon haben wir das Sortiment von Kerbholz. Uhren und Sonnenbrillen werden aus hochwertigem Holz hergestellt. Die Verbindung zu dem Rohstoff bauten die Gründer Matthias und Moritz bei ihrer Reise durch Zentralamerika auf. Dort war das Holz ein ständiger Wegbegleiter. Die Motivation liegt darin, das Holz zu einem Revival in der Alltagsmode zu führen. Die Uhren sind nach ihrer jeweiligen Holzsorte benannt und tragen Namen wie beispielsweise Adelheid oder Hinze. Die Herrenuhren heißen Lamprecht und Reineke und sind wie die Damenuhren wahlweise aus Sandelholz, Rosenholz oder Ahorn. Innen schlägt ein Schweizer Ronda Uhrwerk. Die Größen lassen sich leicht anpassen und das Holz hat keinerlei negative Auswirkungen auf den Tragekomfort. Ganz im Gegenteil: die Uhren kommen erstaunlich leicht am Handgelenk rüber. Wunderbare Uhren nicht nur für Naturburschen.

Looks von Kerbholz

Hast du noch Fragen?

+49 89 92 777 487 oder hello@uhrwerk-selected.com