14 tägiges Rückgaberecht, Freier Versand ab 50 Euro.
0

Paul Hewitt

Bei dem nicht sehr deutsch klingenden Namen Paul Hewitt ist es gar nicht so einfach eine Verbindung zu der deutschen Uhrenmarke zu finden. Paul alleine hilft schon eher und meint in seiner Bedeutung klein und gering. Damit kommen wir zum reduzierten Design der Norddeutschen, das sich auch den Anker als Symbol ausgesucht hat. Der Anker verwundert bei genauerer Betrachtung nicht, fällt das maritime nautische Flair sofort ins Auge. Die Herkunft tut ihr Übriges für das norddeutsche Image. Dabei ist die Verarbeitung und das Material sehr hochwertig. Ein Schweizer Ronda Uhrwerk bildetet das Innenleben der Uhr. Edelstahl und Schweizer Saphirglas ummanteln in strapazierfähiger Art und Weise und das Besondere sind sicher auch die in Deutschland angefertigten Lederarmbänder. Paul Hewitt legt wert auf europäische Qualitätsstandards. Dabei ist die Anmutung sicher überall Zu Hause. Die Uhren wirken sehr subtil. Mit keinen 7mm ist das Gehäuse äußerst flach und somit harmonisch zu feinen Handgelenken. Bei der Gehäusegröße hast Du die Wahl zwischen 39mm und 36mm. Das Geschlecht sollte nicht unbedingt über die Auswahl der Größe entscheiden. Auch die 39mm stehen einigen weiblichen Handgelenken äußerst gut. Dies und noch viel mehr findest du hier auf uhrwerk-selected.com